Lotta

Briquet Griffon Vendéen


Alter und Größe: geb. 2016  |  mittelgroß
Geschlecht: Hündin (unkastriert)
Bemerkung: Paten
gesucht

eingestellt am: 17. September  2018

Aufenthaltsort: Pflegestelle  Spanien

 

 

Wir leiten gerne Ihre Fragen weiter
Martina Schürhagl

Tel.: 06157-807884

E-Mail: martina.schuerhagl@griffon-and-friends.eu

 

Bei Interesse füllen Sie bitte auch unseren Selbstauskunftsbogen aus.

 

Für Schnell-Leser, eine Zusammenfassung:

Größe:

Gewicht:

Kastriert:

Stubenrein:

Anfänger

Familie:

Rentner:

Kinder:

Katzen:

mittelgroß

wissen wir nicht

ja

wissen wir nicht

nur mit Hundeschule

ältere, standfeste Kinder

nein

ältere, standfeste Kinder

nein

Verträglich mit Hunden:

Jagdtrieb:

Aktiv:

Handicap:

Mittelmeertest:

Hobby:

Wünsche der Lotta:

Rüde und Hündin

vermutlich

hohes Level

Leishmaniose

Leishmaniose positiv

SPIELEN und TOBEN

eine geduldige Familie. Ich muss noch sehr viel lernen und bin ein kleiner Wildfang!


 

Lotta ist mit ihrer Freundin Tani, aus der Perrera Vilafranca. Sie ist 2 Jahre jung und mittelgroß. Bei Lotta wurde Leishmaniose festgestellt. Die Krankheit ist aber zum Glück nicht ausgebrochen. Alle anderen Blutwerte ist vollkommen in Ordnung. Lotta ist putzmunter und den ganzen Tag mit Ihren Kumpels unterwegs.

 

Lotta lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle in Spanien und zeigt sich dort sehr verträglich mit anderen Hunden, egal ob groß oder klein. Sie ist etwas zurückhaltend dem Menschen gegenüber, aber mit etwas Geduld und Liebe, fasst sie schnell Vertrauen. Sie kennt leider noch nicht viel und ist wie ein Junghund, sie klaut Sachen und ist für jeder Spaß zu haben.  Auf der Pflegestelle hält sie alle auf Trapp ;-)

 

Lotta wird geimpft, gechipt, mit EU-Heimtierausweis, kastriert, wie auf Mittelmeerkrankheiten getestet vermittelt.






 

Update 26. November 2018

 

Lotta ist total im spielen vertieft! Unsere "kleine" wilde Hummel!



Auf Pflegestelle in Spanien September 2018

Lotta ist mit ihrer Freundin Tani, aus der Perrera Vilafranca. Bei Lotta wurde Leishmaniose festgestellt. Die Krankheit ist aber zum Glück nicht ausgebrochen. Alle anderen Blutwerte ist vollkommen in Ordnung. Lotta ist putzmunter und den ganzen Tag mit Ihren Kumpels unterwegs.

 

Lotta lebt zur Zeit auf einer Pflegestelle in Spanien und zeigt sich dort sehr verträglich mit anderen Hunden. Sie ist etwas zurückhaltend dem Menschen gegenüber, aber mit etwas Geduld und Liebe, fasst sie bestimmt schnell Vertrauen.